• September

    29

    2015
  • 5688
Neuer Style für alten Fliesenspiegel

Neuer Style für alten Fliesenspiegel

Für die Auswahl Deiner neuen Küche hast Du viel Zeit aufgewendet – und ganz billig war sie auch nicht! Sogar selbst aufgebaut hast Du die Einbauküche, dank der Hilfe von Papa. Aber vor dem alten Fliesenspiegel an der Wand sieht das neue Schmuckstück gar nicht mehr so stylisch aus, wie im Möbelhaus. Die Oma-Fliesen im Hintergrund machen den ganzen Look kaputt. So kannst Du die Rückwand schnell und kostengünstig aufpeppen.

Küchenrückwand mit DekorfolieIm Heft zeigen wir Schritt für Schritt, wie Du mit einer Profi-Klebefolie die Küchenrückwand passend zur neuen Einbauküche gestalten kannst: Dekor-Folie zuschneiden, zu zweit auf Sperrholz kleben und mit doppelseitigen Klebeband am alten Fliesenspiegel befestigen. So leicht gelingt die Schönheitskur für Deine Küche.

Ideen für Deine Küchenrückwand

Schneller und günstiger als mit der Klebefolie lässt sich die Fliesenspiegel kaum kaschieren. Wer etwas mehr Veränderung wünscht, findet hier sicher eine passende Anregung für seine Küche.

Küchenspiegel mit Fototapete Küchenspiegel mit Fototapete
Der Frische-Kick für Deine Küche: Sattgrünes Gras macht gute Laune – auch an tristen Herbsttagen.


Küchenrückwand aus Holz Küchenrückwand aus Holz
Im Natur-Look präsentiert sich diese Küche: Damit das Wandtattoo geschützt ist, sollte die Rückwand klarlackiert werden!


Küchenspiegel aus Glas & Metall Küchenspiegel aus Glas & Metall
Dank der Halogenbeleuchtung unter den Oberschränken erstrahlt die Küchenrückwand in futuristischem Glanz.



Fotos: © Claudio Kalex / sidm

© Copyright 2017 – www.meine-neuen-vier-waende.de